Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Empfang für die Preisträger und Preisträgerinnen des alternativen Nobelpreises

25. Nov @ 18:00 - 19:00

Die Parlamentsgruppe “Alternativer Nobelpreis” im Deutschen Bundestag lädt am 25. November 2019 zu einer Diskussionsveranstaltung ein:

Aminatou Haidar aus der Westsahara, Ehrenpreisträgerin 2019, und Guo Jianmei aus China, Ehrenpreisträgerin 2019.

Frau Haidar und Frau Jianmei wurden von der internationalen Jury der “Right Livelihood Award Stiftung” ausgezeichnet. Die Menschenrechtsverteidigerin Aminatou Haidar erhält den Ehrenpreis “für ihren unerschütterlichen gewaltlosen Widerstand, trotz Gefangenschaft und Folter, im Streben nach Gerechtigkeit und Selbstbestimmung für das Volk der Westsahara.” Die Juristin Guo Jianmei erhält die Auszeichnung “für ihre bahnbrechende und beharrliche Arbeit zur Stärkung der Frauenrechte in China.”

Wenige Tage vor der Überreichung der Preise in Stockholm kommen Aminatou Haidar und Guo Jianmei nach Berlin, um ihre Arbeit in der Parlamentsgruppe “Alternativer Nobelpreis” vorzustellen und mit Ihnen zu diskutieren. Dazu möchten wir Sie begrüßen am:

25. November 2019
von 18 Uhr bis 19 Uhr
im Europasaal (PLH 4.900) des Deutschen Bundestages.

Details

Datum:
25. Nov
Zeit:
18:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus
Konrad-Adenauer-Straße 1
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte