Zaklin Nastic (Linke): Deutschland muss Israels Politik viel deutlicher kritisieren

Zaklin Nastic (Linke): Deutschland muss Israels Politik viel deutlicher kritisieren
Ilona Pfeffer
Delegierte der Bundestagsfraktion der Linken hat Israel und besetzte Palästinensergebiete besucht. Verbote, Einschränkungen und Gewalt durch israelische Siedler und Soldaten prägen das Leben der Palästinenser in der Westbank, Kinder spielen neben bewaffneten Soldaten. Linken-Abgeordnete Zaklin Nastic hat Sputnik ihre Eindrücke geschildert.
Hier geht es zum Interview

Berliner Doppelmoral

Berliner Doppelmoral
Bundesregierung äußert Kritik an US-Blockade gegen Kuba, will aber nichts dagegen unternehmen
Von Volker Hermsdorf

Die Bundesregierung hat erneut ihre Forderung nach einer Aufhebung der Blockade gegen Kuba bekräftigt. Das geht aus der jetzt veröffentlichten Antwort auf eine kleine Anfrage der Linke-Bundestagsabgeordneten Zaklin Nastic hervor. Zwar drückt die Regierung in der Stellungnahme ihre »Sorge« über »die negativen Auswirkungen der Embargomaßnahmen auf das kubanische Volk« und »auf das kubanische Gesundheitssystem« aus. Doch verweigert sie jede Information darüber, ob und wie bundesdeutsche Diplomaten gegenüber den USA auf die Beendigung oder zumindest auf eine Lockerung der Blockade hinwirken. …

hier geht es zum Artikel der Jungen Welt.

Unternehmen weltweit zur Verantwortung ziehen

Unternehmen weltweit zur Verantwortung ziehen- Binding Treaty Abkommen als historische Chance

Einstürzende und brennende Textilfabriken, die vorwiegend für Bekleidungsmarken des globalen Nordens produziert werden, menschenunwürdige Arbeitsbedingungen und Vertreibungen von zum Teil indigenen Volksgruppen, für den Ausbau von Produktionsstätten oder die Rodung von Wäldern sind allgegenwärtig mit all den verheerenden Folgen.

… zum Artikel.

UNGLEICHLAND DEUTSCHLAND

UNGLEICHLAND DEUTSCHLAND
Die Einhaltung sozialer Menschenrechte als Grundlage für soziale Gerechtigkeit
Auch die sozialen Menschenrechte sind Rechte mit einem Rechtsanspruch, die allerdings schwer durchsetzbar sind.

Zum Text hier klicken!

Sozialticker: Armut und Wohnungslosigkeit sind bittere Realität in Deutschland

Soziale Menschenrechte für alle Menschen in Deutschland verwirklichen. „Armut und Wohnungslosigkeit sind bittere Realität in Deutschland. Die Bundesrepublik hat sich mit der Ratifizierung des UN-Sozialpakts zwar dazu verpflichtet, ihr Möglichstes zu tun, um die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Menschenrechte für alle hier lebenden Menschen zu verwirklichen. Hier den ganzen Beitrag lesen. 

Die Freiheitsliebe: Europa kein Ort für Humanität – Wie Flüchtlingshelfer kriminalisiert und Flüchtlinge bekämpft werden

Vor drei Jahren wurde Sarah Mardini noch als Heldin gefeiert. Als sie damals mit ihrer Schwester in einem vollen Schlauchboot aus Syrien floh und dieses nicht mehr fahrtüchtig war, zogen beide das Boot bis nach Griechenland und retteten so 18 Menschen das Leben. Dafür wurden beide mit dem Bambi in der Kategorie „stille Helden“ geehrt. Hier den ganzen Beitrag lesen.